TrainerInnenkongress Berlin

Am 14. und 15. März 2014 fand in Berlin wieder der TrainerInnen-Kongress statt, der vom Schilling Verlag organisiert wurde. Zum 3. Mal nahm ich nun schon teil und der Tag war wie immer sehr inspirierend. Du kannst pro Tag 4 verschiedene Workshops auswählen, die inhaltlich von Seminargestaltung über Transfersicherung, verschiedene Methoden bis hin zu Marketing für TrainerInnen reichen.

Beispielsweise bauten wir im Workshop „Think Big! Die Kunst, große Gruppen zu bewegen.“ Türme aus kleinen Stäbchen und Gummiringerl. Diese wurden in kleinen Arbeitsgruppen gefertigt und sollten danach in der Großgruppe zu einem großen Ganzen zusammengefügt werden. Tja, wie sich herausstellte, passieren auch im TrainerInnen-Setting die gleichen Fehler wie in Seminargruppen. Sollten es diese nicht eigentlich besser wissen? 🙂 Ein großer Turm kam beim diesjährigen Trainer Kongress Berlin leider nicht zustande, dafür viele kleine Versionen 🙂

Trainer Kongress Berlin

Trainer Kongress Berlin: Turmbau zu Babel

20140315_121844

20140315_121838 

Ich kann allen, die Interesse an Themen rund ums Lernen haben, diesen deutschsprachigen Kongress nur wärmstens empfehlen. Vielleicht treffe ich dich ja dort im nächsten Jahr beim Trainer Kongress Berlin. Ich habe mich schon für den 14. März 2015 angemeldet.