• Sie wollen weg von ineffizienten und ergebnislosen Workshops, in denen endlos debattiert und doch kein brauchbares Ergebnis erzielt wird?
  • Hin zu Events, in denen die Teilnehmenden mit Freude smarte, kreative Ergebnisse erarbeiten?
  • Sie haben genug von langweiligen Trainings mit passiven Teilnehmenden und wollen diese aktiv in einem didaktisch wertvollen Lernprozess engagieren?
  • Sie wollen ebenfalls weg von einer teils zufallsgesteuerten Eventvorbereitung hin zu einer profunden Planung, die gleichzeitig noch genügend Flexibilität erlaubt?

Dann ist dieses Buch das Richtige für Sie!

29,90

Bitte füllen Sie nachstehendes Formular aus. Nach dem Versand Ihrer Anfrage werden wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen und unsere Bankverbindung oder eine PayPal-Zahlungsanforderung bekanntgeben.

Mit dem senden der Bestellung stimmen Sie automatisch den AGB & Verbraucherinformation zu

Moderationsbücher gibt es ja auf dieser Welt nicht gerade wenig – wozu also noch eines? … dachte ich, als ich dieses Buch zum ersten Mal in Händen hielt. Beim Lesen wurde mir allerdings klar: Birgit Baumann verbindet die Themen Workshop-Moderation und Trainingsdesign auf perfekte Art und Weise. In beiden Fällen geht es um die Arbeit mit Menschen und die Frage, wie man in einer immer komplexer werdenden Welt unterschiedliche Perspektiven miteinander verbinden kann und (!) dadurch Neues entstehen lassen kann.

Das gilt für ihre Art zu moderieren, aber auch und ganz besonders für ihre Art Trainings zu gestalten. Denn gerade in einer Welt wie dieser braucht es das Verständnis, dass Wissen nicht mehr von einer Person kommt, sondern immer ein Produkt verschiedener Erfahrungen ist. Diese Haltung ist in der Trainingslandschaft noch neu und daher bin ich dankbar, dass Birgit Baumann mit diesem Buch ein wichtiges Signal in diese Richtung setzt.

Tolles Buch für alle Trainer und Workshopleiter

Wer praktische Tipps, Methoden und Strategien für die Durchführung von Trainings oder Workshops sucht, ist hier goldrichtig. Dieses Buch bietet eine Fülle davon. Gut erklärt und reich bebildert. 1:1 umsetzbar. Die Autorin hat es geschafft alles Wesentliche zu bedenken und es in ein kompaktes Buch zu verpacken. Und selbst nach über 15 Jahren Trainingserfahrung konnte ich die eine oder andere Idee mitnehmen!

DAS Buch für uns Trainer und Moderatoren 

Endlich ein Buch, in dem genau das und auch nur das zu lesen ist, was ich für meine Trainings und Workshops gebrauchen kann. Der Expertin, Birgit Baumann ist es gelungen, alle wichtigen Zutaten für ein gelungenes Training so zu beschreiben, dass man am liebsten sofort loslegen will. Zusätzlich erklärt die Autorin die aktuellen wissenschaftlichen Hintergründe aus der Neurodidaktik. Dieses Wissen erklärt sehr anschaulich und nachvollziehbar die vorgestellte Praxis.

Sehr wertvoll sind die vielen praktischen Tipps und umsetzbaren Übungen, immer auf die jeweilige Phase im Training bezogen. Obwohl ich keine Berufsanfängerin in diesem Metier bin, hat mich die Lektüre sehr bereichert und mich in eine erneute Selbstreflexion über mein Tun geführt. Eine wahre Fundgrube sowohl für Anfänger als auch für Profis. Herzlichen Dank für dieses Buch, liebe Birgit Baumann!

Brigitte Hettenkofer, Institut für Neuroresilienz

Kompakt und hilfreich Praxisorientierte Tipps und Werkzeuge für Anfänger und Fortgeschrittene bietet dieses Buch in großer Zahl. Egal ob Workshop-Moderation oder Training, hier findet jeder passende Tools. Für theorieinteressierte gibt es Verweise auf die dahinterstehenden Ideen, doch zum Funktionieren der Tools braucht es die nicht.