Mag. Birgit Baumann

Wachstum fördern und Entwicklung anregen,
sehen wie Ideen sprießen und Menschen aufblühen,
ermöglichen, dass Arbeit Früchte trägt und Erfolge geerntet werden:
das inspiriert mich, stets das Beste zu geben.

Internationale Trainerin & Moderatorin und Projektmanagerin seit über 25 Jahren.

Durch die Erfahrungen, die ich in meinem Berufsleben gemacht habe, und durch profunde Aus- und Weiterbildungen verbinde ich drei Zugänge miteinander – diese Kombination ergibt meinen USP:

  • Als international erfahrene Trainerin und Moderatorin vermittle ich mit Hilfe von neurodidaktischen Methoden anspruchsvolle Inhalte und aktiviere das kreative Potenzial der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in interaktiven Trainings und Workshops.
  • Dieses Know-how verbinde ich mit umfangreicher Erfahrung in der europäischen und österreichischen Forschungs-, Technologie- und Innovationsförderung (FTI-Förderung): Ich war in der EU-Kommission, im österreichischen Wissenschaftsministerium und in der österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG)
    in der Förderungsabwicklung und im Programm-Management tätig. Auch habe ich drei EU-Projekte erfolgreich beantragt, die alle genehmigt wurden und die ich anschließend gemanagt habe. Das heißt: Ich kenne die nationale und internationale FTI-Förderung aus den unterschiedlichsten Perspektiven.
  • Während meiner Tätigkeit in der FTI-Förderung war ich intensiv mit den Themen Nachhaltigkeit, Klimawandel und Energie befasst. Ich nutzte das daraus gewonnene Wissen heute unter anderem bei der Moderation von Workshops zum Zukunftsthema „Smart Cities“ – Stichwort: Stakeholder Involvement.
  • Certified Service Design Facilitator
  • Zertifizierte Personalentwicklerin
  • Zertifizierte Großgruppen-Moderatorin
  • Zertifizierte NLP- und Trinergy Trainerin
  • zSPM nach IPMA (bis Nov. 2019)

Weiterbildungen im Detail herunterladen:

Weiterbildungen

Wichtig für mich sind Menschen, die Natur und Bewegung. Wenn ich mich von den meist doch sehr anstrengenden Workshops oder Trainings erholen möchte, dann gibt es für mich nur eins: raus in die Natur, idealerweise verbunden mit Bewegung, wie z.B. Radfahren, Skaten, Nordic Walken, Schwimmen, Wandern mit Schwammerlsuchen (je nach Jahreszeit halt), Schneeschuhwandern und Schifahren sowie Eislaufen. Hin und wieder paddle ich auch, dies vorzugsweise am Millstättersee.

Ich bin der Meinung, dass jeder Mensch – zum einen – für sich selbst verantwortlich ist, zum anderen aber auch dazu beitragen sollte, die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen, in sozialer Hinsicht und auch in Umweltbelangen. Daher versuche ich, dies auch in mein Leben weitestgehend zu integrieren, indem ich z.B. fast ausschließlich Bioprodukte kaufe und auf nachhaltige Beschaffung bei Büromaterialien, etc. setze.

Allerdings plagt mich seit Jahren das schlechte Gewissen, da ich doch – v.a. beruflich – sehr viel fliege. Ich kompensiere dies durch tägliches Radfahren (ich habe kein Auto, sondern bin Mitglied beim Carsharing), Benutzung der Öffis und atmosfair-Zertifikate.

Zudem spende ich seit etlichen Jahren ca 2,5 % meines Gewinnes für 10 verschiedene Organisationen, wie beispielsweise Ärzte ohne Grenzen, WWF, Rote Nasen, Amnesty, ect. Ziel ist jedoch 5 – 10 %.

So werden auch 10 % des Nettoerlöses meines Buches „Blühende Workshops und Trainings mit Erfolgsgarantie“ gespendet. Zu Beginn 2016 konnten sogar 1.000  € überwiesen an das World Resources Institute in Washington und an ein Krebsforschungszentrum in Wien werden, da bei der Buchpräsentation schon 700 € an Spenden gesammelt wurden. Danke an alle, die das ermöglicht haben!

Birgit Baumann in 2 min!

Klicke unten um das Video zu sehen

Video ansehen

TeilnehmerInnen Stimmen

Minutiöse Vorbereitung, Kreativität und eine fast unerschöpfliche Geduld gepaart mit Flexibilität UND professioneller Zielorientierung zeichnen die Arbeit von Mag. Birgit Baumann aus. Ihr Talent, völlig unterschiedliche Gesichtspunkte aufzunehmen, zu bündeln und auf die wesentlichen Gemeinsamkeiten zurückzuführen, ist für Unternehmen im Um- und Aufbruch eine enorme Unterstützung. Birgit schafft es mit Humor und milder Strenge neue Perspektiven zu entwickeln und allen Teilnehmern erfolgreich den Wert gemeinsamer Arbeit zu vermitteln.

Johannes Pollak, Webster

Die Zusammenarbeit mit Birgit Baumann begann bereits vor ein paar Jahren. Birgit hat uns seither bei verschiedenen Prozessen begleitet. Das waren beispielsweise strategische Workshops mit dem Leitungsteam und dem mittleren Management des WWF. Im Juni hat Birgit uns bei einer zweitägigen Teamklausur begleitet, zu der alle MitarbeiterInnen eingeladen waren. Die Gruppe umfasste alle Bereiche des WWF, in Summe haben 70 Personen an diesen zwei Tagen teilgenommen.

Die Erfahrungen, mit Birgit zu arbeiten sind für mich ausschließlich sehr positive. Birgit investiert sehr viel Zeit in die Vorbereitung, wodurch bei der Durchführung selbst keine Überraschungen auftauchen. Gleichzeitig ist Birgit sehr flexibel in Bezug auf notwendige, auch kurzfristige Anpassungen, die die Vorbereitung durchaus mal zur Herausforderung machen können.

Birgit bringt selbst sehr viele Ideen ein und das ist zweifelsohne ein großer Mehrwert für die Organisation, da wir von ihrem Know-How in Bezug auf Gestaltungsmöglichkeiten, aber auch in Bezug auf ihre Erfahrungen mit anderen Organisationen/Institutionen/Unternehmen sehr profitieren.

Ich schätze die Zusammenarbeit mit Birgit sehr und freue mich auf viele weitere und spannende Projekte mit ihr.

Andrea Johanides, WWF

Der einzige Nachteil an Birgit Baumann ist, sie nicht noch öfters in den beruflichen Alltag integrieren zu können. Überblick, unprätentiöses Auftreten, dafür messerscharfe Klarheit die auch vor einer Meute von 150 Industriemanagern unerschrocken eingesetzt wird, zähle ich zu ihren besonders bemerkenswerten Stärken. Baumann’s Klarheit über ihre eigenen Prinzipien gepaart mit einer unvoreingenommen Offenheit für andere Anliegen und Weltanschauungen ermöglichen einen gewinnbringenden Arbeitsprozess mit erweiterten Blickfeldern. Ich habe selten mit einer so starken aber gleichzeitig bescheidenen Persönlichkeit zusammenarbeiten dürfen und kann nur empfehlen: MEHR BAUMANN!

Johannes Vetter, Vetter&Partner

NET4SOCIETY has profited a lot from Birgit’s exceptional skills and experience as a trainer and moderator. Since 2008 we have cooperated with Birgit on many different occasions. She gave us the confidence to use interactive methods in our own events by teaching us all we need to know in “Train-the-Trainer”-seminars and trainings for moderation and communication.

Birgit also helped us to work better together in our network, through her trainings on project management or interdisciplinarity.

We had the pleasure to work with Birgit in planning a highly interactive project kick-off meeting that she also moderated.

Her trainings are always inspiring and at the same time very practical. As participants, we get to try out different methods, get hands-on experience and learn which methods work best in our contexts.

As a moderator, Birgit is always in control of the situation and committed to creating an open space for discussion and achieving results. In addition, Birgit has a deep understanding of the European research and research management environment, which makes her the perfect trainer and moderator for us!

Net4society / DLR project management team, Net4society

Businessmind als Song

Newsletter

SUBSCRIBE NOW